Datensicherung & Datensicherheit
Alle wichtigen Daten sind auf redundanten Festplattensystemen gespeichert und werden täglich mit zwei unabhängigen Methoden gesichert.

System-Monitoring
Um Probleme mit Hosting-Servern und deren Funktionen sofort zu erkennen, werden alle wichtigen Dienste von zwei verschiedenen externen Monitoring-Stellen im 5-Minuten-Takt überwacht. Störungsmeldungen werden dann per SMS, Email & Pager an den Support weitergeleitet.

Unterbrechungsfreie Stromversorgung
Unsere Systeme sind selbstverständlich durch eine Notstromversorgung vor Spannungsschwankungen und kürzeren Stromausfällen geschützt.


Datensicherung & Ausfallsicherheit

Alle aktiven Server sind als virtuelle Maschinen implementiert und werden mit 2 komplett unabhängigen Methoden auf separate Medien gesichert:

A) Imagesicherung (täglich)

Alle Server führen eine tägliche Datensicherung als Festplattenimage (1:1 - Abbild) auf ein NAS durch. Diese Sicherungen werden wöchentlich extern gelagert / ausgetauscht.

 

B) ESX-Kopie (dreimal täglich)

Die virtuellen Maschinen werden im laufenden Betrieb dreimal pro Tag auf eine laufende Stand-By-Maschine gesichert und können  (z.B. bei einem Hardwareausfall) auf dieser Reservemaschine sofort zum Laufen gebracht werden, sodass die Ausfallzeit auf praktisch null und der mögliche Datenverlust schon mal auf wenige Stunden reduziert werden kann. Auch diese Sicherungen werden wöchentlich extern gelagert / ausgetauscht.

Notstromversorgung (USV)

Selbstverständlich ist die Anlage durch eine USV (unterbrechungsfreie Stromversorgung) vor kurzzeitigen Stromausfällen und Netzschwankungen geschützt.

RAID

Die Daten auf den Festplatten der verwendeten Server werden durch Spiegelung (RAID-Level 1) gesichert, sodass auch bei einem Ausfall einer einzelnen Festplatte der Betrieb nicht unterbrochen wird und auch kein Datenverlust auftritt.

Swisscom Standleitung

Die Netzanbindung unserer Server erfolgt über eine Swisscom-Standleitung mit garantierter Bandbreite und SLA (5 x 8 Stunden). Dadurch sind kurze Latenzzeiten (Paketübertragung) und möglichst geringe Ausfallzeiten garantiert.

Fallback-Mailserver
Damit bei einem Leitungsproblem oder während Wartungsarbeiten keine Emails verlorengehen können, ist bei Swisscom ein sogenannter 'Fallback-Mailserver' eingerichtet, der bei Problemen alle Emails temporär entgegennimmt und später wieder an unseren Mailserver übermittelt.

GARP-Software
Rheinhof 4
CH-8200 Schaffhausen

Telefon +41 (0)52 6247855
Fax      +41 (0)43 8881783
eMail   info@rent-a-web.sh

MWST-Nummer: CHE-106.558.577
BIC: UBSWCHZH80A
IBAN-No: CH880028728750241140T